Joseph-Pschorr-Haus München

Joseph-Pschorr-Haus München

Der Neubau mit 5 Obergeschossen, Erdgeschoss und 4 Untergeschossen mit rund 28.000 m² Geschossfläche ist ein Hybrid aus Wohn- und Geschäftshaus. Zur Neuhauser Straße ist das Gebäude auf voller Höhe mit einer Fassade aus Glas und Messing verkleidet. Der Innenhof hat eine kaleidoskopartig angeordnete Spiegelfassade erhalten. Das Gebäude erhielt 2014 eine DGNB-Zertifizierung in Gold.

 

 

Projekt: Wohn-und Geschäftshaus Joseph-Pschorr Haus, München
Bauherr: Bayer. Hausbau, München
Architekt: Kuehn Malvezzi Architekten, Berlin
Fachingenieur: a&f fassadenplanung, Frankfurt am Main
Baujahr: 2011-2013
Leistungsspektrum: 2.100 m² Fenster, 220 m² Alu-Pfosten-Riegelfassade, 1.600 m² Stahl-Pfosten-Riegelfassade, 7.500 m² Blechkaltfassade in Messing, 47 Stück Türflügel, 360 Stück Fensterflügel, 26 Stück Hebeschiebeflügel